Kommunikation 2

Rhetorik

Zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten muss ein stetiger Informationsaustausch gewährleistet sein. Die Anlässe sind vielfältig: Zielvereinbarungen, Mitarbeiterbesprechungen, Kritikgespräche, Beurteilungen. Im Seminar vermittle ich, wie Gespräche sinnvoll taktisch aufgebaut werden. In praktischen Übungen werden solche Gespräche simuliert und besprochen.

Verhandlung

Im Alltag wie im Beruf gibt es ständig etwas zu verhandeln. Mit guter Vorbereitung, mehr Knowhow und ausführlicher Rückmeldung sind bessere Ergebnisse zu erzielen. Angelehnt an die Prinzipien des fairen Verhandelns i. S. des Harvard-Konzeptes, setze ich auf einen Mix aus Theorie und Praxis. Auch der Umgang mit unfairen Verhandlungspartnern bespreche und übe ich mit Ihnen.

Effektives Leiten von Besprechungen

Die Zahl der Meetings steigt möglicherweise auch in Ihrem Betrieb oder Ihrem Team ständig an. Leiter wie Teilnehmer tragen gleichermaßen die Verantwortung für das Gelingen. Ich vermittle Ihnen Methoden, Techniken, Tipps und Tricks und biete Möglichkeiten zu praktischen Übungen.

Erfolgreich argumentieren – auch unter Stress

Es ist wichtig richtig verstanden zu werden. Dafür muss man selber Klarheit haben. Fünf-Satz-Strategien helfen die Gedanken zu ordnen und den roten Faden zu legen. Danach muss das beschlossene Vorhaben durchgesetzt werden, manchmal auch gegen Widerstände und in überraschenden Situationen. Hierzu gibt es sogenannte Schlagfertigkeitstechniken, die ich mit Ihnen üben werde.